Ciabattabrötchen

Hallo. 🙂

Seit Freitag ist endlich unsere neue Küche da und da haben wir uns nicht lange bitten lassen, am vergangenen Wochenende gleich mal richtig durchzustarten. Es wurde gekocht, gebacken und gebraten was das Zeug hielt. Da wurde uns aber auch erstmal so richtig bewusst, was uns die letzten Monate und vor allem Wochen gefehlt hatte – ein Arbeitsplatz, an dem das arbeiten wieder Spaß macht und nicht nur eine lästige Pflicht ist.

Und genau diesen Arbeitsplatz haben wir jetzt – ein Backofen, der genau zu unseren Bedürfnissen passt; eine Arbeitsfläche, die so viel Platz für alles mögliche bietet und eine Spülmaschine, die uns endlich ein wenig unter die Arme greift. 🙂

Die erste geplante Amtshandlung war das backen von Brötchen zum Abendbrot! Und da haben wir uns für ein Rezept entschieden, das nicht unbedingt schnell geht, aber mit einem unheimlich tollen Geschmack belohnt – die Rede ist von den oben angekündigten Ciabattabrötchen.
Martin haben sie viel besser gefallen als das, was wir bisher so gemacht haben und das haben wir bisher eigentlich schon für das Nonplusultra gehalten. 😀

Wir haben auf jeden Fall auch vor Euch in Zukunft mehr tolle Brot- und Brötchenrezepte zu zeigen, damit es von Abwechslung auf eurem Abendbrotstisch auch nur so sprudelt. 🙂

Ciabattabrötchen weiterlesen