Macaroni Cheese

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Heute gibt es mal wieder ein wirklich schnelles Feierabendrezept, dass bisher bei uns immer restlos aufgegessen wurde – die Rede ist von Macaroni Cheese.
Das Rezept stammt von der wunderbaren Nigella Lawson, die wirklich ein Händchen für schnelle und unfassbar leckere Feierabendküche hat. Bisher hat uns jedes Rezept von Ihr wirklich gut geschmeckt und musste unbedingt wieder auf den Tisch kommen.

Nigella Lawson ist eine DER Kochbuchautorinnen und Fernsehköchinnen in Großbritannien. Zum Einen bringt sie traditionelle britische Küche auf den Tisch, aber auf der anderen Seite sind die Gerichte auch immer auf irgendeine Art neu interpretiert, damit sie nicht den “miefigen und unansehnlichen” Touch haben, den man der Inselküche nachsagt.

Wie oben schon geschrieben gibt es heute Macaroni Cheese. Unter uns gesagt, was braucht man mehr? Nudeln, Käse…reicht doch. 😀

Macaroni Cheese (1)

Macaroni Cheese weiterlesen

Nudeln mit Thunfisch-Tomaten-Soße

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Mensch, da ist die Woche doch auch schon fast wieder vorbei. Irgendwie war es bei uns wieder sehr nudellastig – also nicht, dass es mich stören würde, aber für den Mann darf es doch so langsam mal wieder mehr Abwechslung sein. 😉

Nichtsdestotrotz haben wir Euch heute ein absolut leckeres Feierabendrezept mitgebracht, dass uns echt überzeugt hat. Dafür muss vorweg gesagt werden, dass es bei uns regelmäßig Nudeln mit Tomatensoße in jeglicher Form gibt – mal mit der guten alten Ketchupsoße, mal mit passierten Tomaten oder mal als Spaghetti Bolognese, aber irgendwie immer das Übliche. Da war dieses Rezept für Nudeln mit Thunfisch-Tomaten-Soße mal was anderes.

Als Feierabendrezept ist es auch definitiv zu empfehlen. Ohne zu übertreiben kann man sagen, dass wir mit der Vorbereitung und dem kochen mit ach und krach  Minuten gebraucht haben. Wenn nicht sogar weniger!

nudeln-mit-thunfisch-tomaten-sose-1

Nudeln mit Thunfisch-Tomaten-Soße weiterlesen

Tortellini-Gemüse-Topf

Guten Abend, ihr Lieben. 🙂

Heute gibt es ein ganz schnelles Feierabendrezept, dass jetzt vielleicht nicht so super raffiniert ist, aber total satt macht und verhältnismäßig schnell geht. Und was soll ich da sagen, es muss ja auch nicht immer aufwendig sein. 😉

Gerade in nächster Zeit wird es wohl ein paar Rezepte geben, die man mal eben so nebenbei machen kann. Das kommt daher, da wir gerade mitten im Umzugschaos stecken und da darf es Abends jetzt wirklich nicht lange dauern. 😀

Tortellini-Gemüse-Topf weiterlesen

Schneller Nudelsalat

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Fragt Ihr euch eigentlich öfter mal, was es zu essen geben soll, wenn Besuch kommt? Das Problem besteht bei uns in der Familie eigentlich immer. Bei  uns muss es nicht immer was Aufwendiges oder was total Zeitraubendes sein. Manchmal sind die Klassiker doch immer noch das Beste!

Dafür haben wir Euch heute mal unseren familieneigenen Nudelsalat mitgebracht. Ganz früher bestand Nudelsalat bei uns aus gekochten Nudeln und einer Packung Fleischsalat. In meinen Augen absolut lecker, aber Martin kann man damit nicht hinter dem Ofen hervorlocken. 😀
Deswegen sind wir irgendwann auf eine Eigenkreation umgestiegen, die wirklich bei jedem gut ankommt. Gab’s bei uns auch zu Silvester! 🙂

Wenn Ihr genau so gerne Nudeln und Nudelsalat esst wie wir, dann wird Euch dieses Rezept gefallen. 🙂

nudelsalat

Schneller Nudelsalat weiterlesen

Canneloni mit Spinat-Ricotta-Füllung

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Heute habe ich Euch mal ein Nudelrezept mitgebracht, dass bei uns schon ganz lange auf der Agenda stand – die Rede ist von Canneloni! Wir haben sie schon vor Monaten gekauft, aber irgendwie hat sich bisher  nie die Gelegenheit ergeben, sie mal auf den Tisch zu bringen. Ok, zugegebener Maßen, hat mir bisher nur die richtige Idee gefehlt. 😉

Mittlerweile kann ich sagen, dass wir uns glücklicher Weise endlich mal dazu durchgerungen haben, uns da ran zu trauen. Und ich würde es immer wieder machen, auch wenn der Weg dorthin ein kleines bisschen kniffelig ist. 😀

canneloni

Canneloni mit Spinat-Ricotta-Füllung weiterlesen

Kohlrabi-Kasseler-Pfanne

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Seit dem der Herbst im vollen Gange ist, kommt bei uns wieder vermehrt Gemüse auf den Tisch. Egal, ob Kürbis, Porree oder Zucchini, die Auswahl ist ja wirklich riesig.
Dieses Mal haben wir uns für Kohlrabi entschieden. Ein recht unterschätztes Gemüse, wie ich finde. Wenn man es richtig zubereitet, ist es ein Knaller. 🙂

Früher war das bei mir und dem Kohlrabi eher so eine Hassliebe – mal mochte ich ihn und andere Male fand ich ihn wirklich eklig, was vor allem an diversen holzigen Stellen lag. Aber da steckt man nicht drin, was man für einen erwischt.

kohlrabi-kasseler-pfanne-1

Kohlrabi-Kasseler-Pfanne weiterlesen