Pizzaschnecken „Flammkuchen Style“

Hallo. 🙂

Wir dachten uns, dass es endlich mal wieder Zeit wird, um ein ganz schnelles Rezept mitzubringen. Das hatten wir ja schließlich schon lange nicht mehr. 🙂
Dafür haben wir uns für Pizzaschnecken im Flammkuchen Style entschieden. Pizzaschnecken kann ja jeder und Flammkuchen auch – aber Beides zusammen? In unseren Augen war die Kombination einfach mal lange überfällig.

Und vor allem ist es eine schöne und schnelle Möglichkeit Reste unter’s Volk zu bringen. Uns fallen solche schnellen Sachen ja öfter mal beim Kühlschrank aufräumen ein. Lieber spät als nie. 😀

Ihr benötigt folgende Zutaten:

  • 1 Packung fertiger Pizzateig
  • 400 g Schmand
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 200 g Kochschinken
  • 100 – 150 g geriebenen Käse
  • Salz, Pfeffer

Schneidet den Kochschinken in Streifen oder Stücke und die Frühlingszwiebeln nach dem putzen in Ringe. Jetzt braucht Ihr nur noch alles mit dem Schmand und dem Käse verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon ist die Füllung fertig.

Rollt den Pizzateig aus und befüllt ihn. Jetzt braucht Ihr das Ganze nur noch aufrollen und die Rolle in regelmäßigen Abständen zu zerteilen. Legt die Pizzaschnecken auf ein Blech und gebt sie für 15-20 Minuten in den auf 200°C vorgeheizten Backofen.

Und das war’s schon. 🙂 Der perfekte Snack für einen Filmabend oder wenn sich kurzfristig Besuch ankündigt. 🙂

Also, habt viel Spaß beim ausprobieren und lasst es Euch schmecken. 🙂

Viele Grüße,
Anna und Martin

%d Bloggern gefällt das: