Brandnooz Box Januar 2017

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Nach zwei Wochen gibt’s endlich mal wieder was Neues auf dem Blog. Wer uns auf Instagram folgt weiß, dass wir spontan die Zusage für unsere Traumwohnung bekommen haben und in letzter Zeit nur mit dem Umzug, den Vorbereitungen dazu und eben auch den Nachbereitungen zu tun hatten. Noch ist nicht ganz alles perfekt, aber die Küche steht und es macht endlich wieder Spaß zu kochen! Wir haben Platz, wir haben Licht und sind voll motiviert, dass es hier wieder rund geht. 🙂

Dafür stellen wir Euch heute die Brandnooz Box vom Januar 2017 vor. Seit Ende letzten Jahres beziehen wir die Box – zum Einen, damit wir mal neue Sachen kennen lernen und probieren, die wir sonst nicht finden würden und zum Anderen, um auch Euch diese Produkte vorzustellen. Wir haben uns die ersten beiden Boxen mal im “privaten” Rahmen angeguckt und probiert, um so entscheiden zu können, ob das vielleicht auch für Euch von Interesse wäre. Und was soll ich sagen? Warum nicht? 🙂

Leibniz Keks’n Cream Choco

Dazu muss man sagen, dass Kekse bei uns immer sehr wählerisch ausgesucht werden. Man merkt sehr schnell, ob ich die richtigen Kekse gekauft habe, denn wenn sie nach 2 Tagen noch ungeöffnet rumliegen, dann waren es die Falschen. 😀
Die Leibniz Choco Kekse waren hier noch anderthalb Tagen restlos aufgegessen. Der Geschmack war wirklich sehr schokoladig und sie waren schön knackig. Besonders gut hat uns die wiederverschließbare Verpackung gefallen – so konnten sie keine Feuchtigkeit ziehen.

1 Packung kostet 1,79€

brandnooz-box-januar-3

Brandnooz Box Januar 2017 weiterlesen