Chili con Carne

Wie Ihr sicher alle schon mitbekommen habt, ist am Sonntag Valentinstag. Für mich und meinen Freund ist der Tag an sich so überflüssig, denn ich brauche nicht einen speziellen Tag im Jahr, um ihm zu zeigen, dass er meine große Liebe ist!

Ich zeige es ihm lieber das ganze Jahr über – unter anderem dadurch, dass ich ihm ab und zu sein Lieblingsessen koche! Mag jetzt für die Meisten total selbstverständlich sein, aber mein Problem ist, dass er total gerne Chili con Carne isst – und ich nicht. 😀 Deswegen ist es jedes Mal eine Überwindung für mich.^^

Als die neue Lecker-Zeitschrift ins Haus geflattert kam und ich das Rezept für “Chili con Carne” gelesen habe, war mir sofort klar, dass es das mal wieder geben muss. Und komischerweise habe ich mich sogar drauf gefreut. 😀 Wenn Ihr das Rezept lest, wisst Ihr vielleicht warum. 🙂 Chili con Carne weiterlesen

Lachs mit Chips-Kruste

Einer meiner Neujahrsvorsätze war ja, dass wir versuchen werden, einmal die Woche Fisch zu essen! Da es aber auch nicht immer Fischstäbchen oder das altbekannte Schlefi sein sollte, musste mal eine neue Idee her. Da ich aber wirklich gerne Schlefi esse, sollte das Rezept auch nicht soooo weit weg davon sein – und siehe da, da viel mir doch wirklich noch was zu ein! 😀

Mir wollte es nämlich einfach nicht in den Kopf gehen, warum man verarbeiteten Fisch meisten als TK-Ware kauft…wo wir wieder bei den oben erwähnten Beispielen wären. Kann ja eigentlich nicht so schwer sein, so etwas selber zu machen…und Tatsache hatte ich ausnahmsweise mal Recht. 😀

Lachs mit Chips-Kruste weiterlesen