Chinesisches Zitronenhühnchen

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Ab und zu wird es bei uns ja auch mal etwas exotisch. 😀 Meinen Eltern ist das manchmal etwas suspekt, wenn es statt einem ordentlich Sonntagsbraten, dann eben ein schönes chinesisches Zitronenhühnchen gibt.

Wir sind allerdings der Meinung, dass man sich durch vieles einfach mal durchprobieren muss und das vor allem die asiatische Küche auch so verdammt viel zu bieten hat. Nicht nur von der Auswahl der Rezepte her, sondern auch von den Zutaten und den verschiedenen Geschmäckern.
Eins sei schon mal verraten – in diesem Rezept werden Ihr auf Ingwer treffen und er passt einfach so ausgezeichnet zu Geflügel! Das glaubt man gar nicht, wenn man es nicht einmal selbst probiert hat. 🙂

Also, wir wollen Euch nicht lange die Ohren vollsülzen – hier kommt das Rezept. 🙂

Chinesisches Zitronenhühnchen weiterlesen

Reispfanne nach “China Art”

Ich nehme an, dass Ihr diese Situation kennt…es gibt so Tage, an denen man entweder überhaupt keine Lust zum kochen hat oder man einfach so lange arbeiten muss, dass es in der Küche nur noch schnell gehen soll. In meiner Arbeitswoche gibt es genau zwei solcher Tage, an denen ich bis 18 Uhr im Büro sein muss und da muss es Abends einfach flott gehen!

Und genau dafür habe ich eine Anregung für das perfekte Rezept in der aktuellen Chefkoch-Zeitung gefunden! Es geht total schnell und eignet sich sogar gut zur Resteverwertung, z.B. von eingefrorenen Reisresten. Ich hab es etwas nach meinem Geschmack abgewandelt, da ich wenige Rezepte einfach so 1:1 hinnehme…manche bezeichnen das vielleicht als Kreativität, aber um ehrlich zu sein, esse ich einfach nur nicht alles. 😀 😉

Reispfanne nach “China Art” weiterlesen