Bananenkuchen

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Nach langer Zeit haben wir Euch heute mal wieder etwas Süßes für den Blog mitgebracht – und zwar einen unheimlich leckeren Bananenkuchen!
Für dieses Rezept kam uns allerdings auch der Zufall zu Gute, denn als wir vor Kurzem auf einen Samstag bei REWE einkaufen waren, gab es dort einen großen Plastebeutel voller Bananen für nur 49 Cent! Da konnte man nicht einfach dran vorbei gehen!

Um ehrlich zu sein, haben wir beides das Problem an diesen  Bananen auch gar nicht verstanden. Klar hatten sie einige braune Stellen, aber wen stört das schon? Sollte man zumindest denken! Für uns war es auf jeden Fall ein glücklicher Zufall.

Und nicht nur bei uns kam dieser Bananenkuchen super an – auch meine Kollegen im Büro waren begeistert! Also, wenn Ihr ein Rezept für einen super schnellen Kuchen sucht, der in der Vorbereitung nicht viel Zeit braucht, dann lest unbedingt weiter. 🙂

Bananenkuchen (1)

Bananenkuchen weiterlesen

Raisin Boller – Dänische Rosinenbrötchen

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Wie Ihr wisst, ist der Dänemarkurlaub ja nun auch schon ein kleines Weilchen her. Ich habe seit dem überlegt, wie ich das, was wir dort unter anderem auch kulinarisch erlebt haben, auf dem Blog zu verarbeiten. Erst dachte ich an eine Dänemarkwoche, aber leider haben wir dafür zu wenig unterschiedliche Sachen in Dänemark gegessen.

Die meisten Mahlzeiten bestanden aus Hot Dogs, Fransk Hot Dogs oder belegtem Baguette, dass wir uns Abends in der Ferienwohnung gemacht haben. Deswegen habe ich mich dafür entschieden, dass ich Euch das Beste vorstelle, was ich im Urlaub gegessen habe – und zwar Rosinenbrötchen!

Dänische Rosinenbrötchen sind echt der Hammer! Sie sind weich, saftig, nicht zu süß und vor allem sehr rosinig. Genau mein Geschmack. 🙂 Deswegen stelle ich Euch heute ein Originalrezept vor, dass es bei uns ab sofort öfter geben wird.
Und wie es der Zufall will, läuft gerade bei Antonella von Antonella’s Backblog ein Blogevent unter dem Thema “Skandinavien Wochen” und da musste ich einfach mitmachen. 🙂 Schaut gerne mal bei Ihr und den anderen Teilnehmern vorbei. 🙂

14192579_1792451037658507_8160426099780267724_n

Raisin Boller – Dänische Rosinenbrötchen weiterlesen

Apfel-Cookie-Muffins

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Wer mir auf Instagram folgt hat schon gemerkt, dass Äpfel im Moment so ein “bisschen” mein Steckenpferd sind. 😀 Deswegen musste ich auch unbedingt noch etwas backen.

Wie es der Zufall wollte, hatten wir beim einkaufen die neuen Cookies von Bahlsen entdeckt, die unbedingt mit im Einkaufswagen landen mussten. Ich muss ehrlich sagen, zum so essen waren sie schon wirklich traumhaft lecker, aber mich beschäftigte schon seit einer Weile die Idee, dass man Cookies ja auch in anderes Gebäck integrieren kann. Sowas kennt man ja sonst auch schon von verschiedenen Eissorten – da gibt es ja die verschiedensten Kreationen.

apfel-cookie-muffins

Apfel-Cookie-Muffins weiterlesen

Mookies

Hallo, ihr Lieben. 🙂

Heute habe ich Euch ein leckeres Keksrezept mitgebracht, dass ich backe, seit dem ich von zu Hause ausgezogen bin. Mein Herzmann liebt sie einfach  – die Rede ist von Mookies! Die Einen oder Anderen kennen diese leckeren Teilchen vielleicht schon aus der Sendung “Enie backt!” und genau da habe ich damals das Rezept auch gesehen.

Mich hat die Sendung zu der Zeit damals sehr beeindruckt – es sah alles so unheimlich einfach aus. Alles zusammenrühren, rein in den Ofen und das war’s! Okay, ganz so einfach ist es nun nicht immer, aber ziemlich dicht dran. 😉

Mookies_2

Mookies weiterlesen