Schinken-Hack-Röllchen

Ich hatte in letzter Zeit mal wieder richtig Lust auf Schinken-Hack-Röllchen gehabt, aber leider wurden die bisher bei uns nur mit einer entsprechenden Tüte zubereitet. Eigentlich echt schade, denn die Zubereitung ist echt nicht schwierig – eigentlich sogar leichter als gedacht. 😀

Was die Zubereitung mit Tüten angeht, habe ich in den letzten Jahren echt zurückgerudert. Nicht, weil ich diese wegen irgendwelcher Inhaltsstoffe ablehne, sondern eigentlich nur, weil es mir Spaß macht herauszufinden, wie man diese Gerichte auch so zubereitet. Wenn ich mal einen schlechten Tag habe oder der Arbeitstag etwas anstrengend war, kommen bei uns auch mal Dosenravioli oder eine Tütensupper auf den Tisch – warum auch nicht? Und auf manche Soßenpulverchen werde ich wohl auch nicht verzichten, denn sie erleichtern mir doch so Einiges. 🙂

Aber im Endeffekt lautet die Devise ja so oder so – jeder wie er mag! 🙂 Und um es mal so zu sagen…für mich schmecken sie wirklich genau so wie die vorherige Version. 😀

Schinken-Hack-Röllchen weiterlesen