Zucchini-Paprika-Pfanne

Hallo, meine Lieben. 🙂

Ich habs’ ja in der letzten Woche schon mal so gaaaaanz kurz angerissen – wir lieben Zucchinis. 😉 Zufälligerweise hatten wir noch eine Zucchini rumkullern und die musste ganz dringend weg – also war Resteverwertung angesagt! Eine Paprika ließ sich auch noch finden und da braucht es jetzt nicht so riesig viel Fantasie. 😀

Also, ich spare mir heute mal die langen Worte – hier kommt das Rezept.

Zucchini-Paprika-Pfanne

Zucchini-Paprika-Pfanne weiterlesen

Gefüllte Zucchiniringe

Guten Abend, meine Lieben. 🙂

Heute habe ich Euch mal wieder etwas Leckeres mitgebracht, eins meiner liebsten Gemüse – die Rede ist von Zucchinis! Ich liebe diese kleinen grünen Dinger einfach, vor allem, weil sie so enorm vielseitig sind. Es gibt kaum etwas, wozu Zucchinis nicht passen.

Als Martin und ich uns kennengelernt haben, standen wir bei dem Thema doch etwas auf Kriegsfuß, denn er mochte so gar keine Zucchinis. Bzw. so eher kaum etwas, was wie Gemüse aussah. Das hat sich inzwischen zum Glück geändert und so gibt es inzwischen recht oft dieses leckere Gemüse.

Gefüllte_Zucchiniringe (1)

Gefüllte Zucchiniringe weiterlesen

Zucchini-Tomaten-Pfanne

Low Carb – inzwischen kennt so ziemlich jeder diese Ernährungsweise. Dabei geht es darum, möglichst wenig Kohlenhydrate zu sich zu nehmen und  so zum Beispiel Reis oder Kartoffeln durch anderes Gemüse zu ersetzen.

Wir selber leben nicht nach Low Carb, bei uns gibt es solche Pfannen nur, weil mein Freund so auf Gemüsepfannen steht. In dem Umfang ist das eher nicht mein Ding, aber was soll’s – was muss, das muss und man soll ja immer für etwas Neues aufgeschlossen bleiben.

Also, nichts leichter als das! Gemüse waschen, Messer in die Hand und schon haben wir losgelegt. 🙂

Zucchini-Tomaten-Pfanne weiterlesen

One-Pot-Pasta mit Zucchini und Feta

Inzwischen hat ja so gut wie jeder schon mal von Ihr gehört – die One Pot Pasta! Spart Abwasch, braucht nur etwas Beobachtung und ein bisschen Vorbereitung und das war’s! Und schmeckt vor allem, egal in welcher Kombination, immer gut. 🙂

Deswegen habe ich für diese Variation mal Resteverwertung betrieben und was dabei heraus gekommen ist, hat mich doch überrascht. Da staunt man manchmal, was doch so zusammenpasst. 🙂

One-Pot-Pasta mit Zucchini und Feta weiterlesen

Nudelauflauf mit Zucchini und Camembert

Am vergangenen Sonntag fand mal wieder das Synchronburgern von Steph vom Kuriositätenladen statt. Ich muss sagen, dass ich mich da wirklich seit Wochen schon drauf gefreut habe, da das Thema “Veggieburger” war und somit für mich mal eine komplette Herausforderung.

Tja, was soll ich sagen!? Der Sonntag war gekommen und ich wollte mit den Vorbereitungen beginnen. Ich stellte die Butter in die Mikrowelle, ließ sie schmelzen, wollte sie rausholen – und schon war’s passiert! Die Schüssel war so heiß, dass ich mich erschreckt habe und mir die Butter über zwei Finger der rechten Hand gekippt habe.

Damit war das Synchronburgern für mich an dieser Stelle vorbei, da ich mit einer fürchterlich brennenden Brandblase schlecht Teig kneten konnte. Da es bei uns aber trotzdem was zu Essen geben sollte, habe ich mit der Hilfe meines Freundes aus den extra eingekauften Zutaten noch etwas wirklich Leckeres gezaubert, wofür ich Euch nicht das Rezept vorenthalten möchte. 🙂

Nudelauflauf mit Zucchini und Camembert weiterlesen